Categories Menu

Mittelalterliches Spectaculum, Schloss Burgk (Germany)

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Inglés Estadounidense y Checo. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

28th – 29th Juli 2018

Sam
3:00 p.m. Schlosshof Hofbühne
4:15 p.m. Schloss-Kammerkonzert
5:45 p.m. Schlosshof Hofbühne
7:30 p.m. Wallgraben Zwinger Backhaus

Son
3:00 p.m. Schlosshof Hofbühne
4:00 p.m. Schloss-Kammerkonzert

“Es war einmal…”
– wer diese Worte liest oder hört, weiß es geht um Märchen. Sie wecken Erinnerungen an eine Zeit, in der nicht nur in Büchern das Wünschen noch geholfen hat.

Am 28. und 29. Juli 2018 findet auf Schloß Burgk das große Märchenfest statt, zu dem alljährlich Märchen- und Geschichtenerzähler, Akrobaten, Spielleute, Maler, Puppen- und Theaterspieler, Gaukler und Ritter nach Burgk kommen und alles daran setzen, Märchen wahr werden zu lassen und mit einem spannenden und abwechslungsreichen Programm die Zeiten, als das Wünschen noch geholfen hat, als Hochmut noch vor dem Fall kam und ein Träumer noch König sein durfte wieder auferstehen lassen.

Wie im Schlaraffenland wird auch für das leibliche Wohl gesorgt und nicht nur im Märchen, sondern auch in Burgk kann man sein Geld an diesen Tagen für Märchenhaftes, Wertvolles, Handgearbeitetes, Tand & Talmi ausgeben oder sich in historischen Gewerken, wie dem Kerzen ziehen und Filzen versuchen.

Vom ewigen Zauber der Märchen kann sich jeder Gast beim “Burg(k)fest einnehmen lassen, wenn die phantastische Welt des scheinbaren Andersseins von Schauspielern, Märchen- und Geschichtenerzählern, Puppenspielern, Musikern und Artisten für alle Sinne greifbar erzählt, gespielt, artistisch und musikalisch umgesetzt wird.